Wegworte - Denkanstöße im Bahnhof

Author
2 Geistreich-members
Created at: 2014-01-24
Last major update at: 2014-01-24
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Offene Kirchen und Wegekirchen, Arbeit mit Touristen und Kurseelsorge, Mission
Institutions
Bahnhofkirche Zürich in Zürich
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: Auf Dauer
Votes
one vote
Comments to the document
Bahnhofhalle Zürich

Abstract

Die Bahnhofkirche in Zürich erarbeitet unter der Woche (Montag bis Freitag) jeweils einen Denkanstoss, der in der Kirche am Morgen jeweils neu ausgelegt wird. Gleichzeitig sind diese Wegworte auch als Newsletter oder als App für Smartphones erhältlich. Online werden sie archiviert.

Situation / context

Die Bahnhofkirche in Zürich ist ein ökumenisches Pilotprojekt, das z.B. auch ein Seelsorgeangebot und eine Kapelle beinhaltet.

Goals

  • Denkanstoss für Kirchenbesucher / innen geben.
  • Den Besucher/innen etwas mitgeben.

Reflection / background

Spirituelle Impulse können Touristen in besonderer Weise erreichen, da man im Urlaub grundlegenden Fragen des Lebens gegenüber offener ist.

General information on realization

---

Preparation

Entweder werden die Wegworte selbst erarbeitet (z.B. in Anlehnung an die Sonntagspredigt) oder sie werden von der Bahnhofkirche übernommen.

Realization

In diesem Fall müsste mit der Bahnhofkirche das Urheberrecht geklärt werdenn. Die Weg-Worte müssen ausgedruckt und in der Kirche ausgelegt werden. Auch der Online-Zugang (Newsletter, Smartphone-App, Online-Archiv der jeweils letzten zehn Weg-Worte) muss betreut werden.

  

Link zur App (Apple-Store)

https://itunes.apple.com/de/app/bahnhofkirche/id434629936?mt=1

Wrap up & follow-up actions

Solche Wegworte stossen nicht nur in der Bahnhofkirche in Zürich auf Interesse, sondern auch in allen anderen Kirchen, die von Gästen gerne besucht werden. In der Regel verlangt die Bahnhofkirche in Zürich nichts für ihre Wegworte. Fairerweise müsste dies jedoch mit der Bahnhofkirche vor der Verwendung der Wegworte nochmals geklärt werden.

http://www.bahnhofkirche.ch/wegwort

Effect / experience

Nutzen

  • Gastfreundliche Kirche
  • Vermitteln von christlichen Werten

    

Kritischer Erfolgsfaktor

  • Zuverlässigkeit im Auflegen des Wegwortes


Die Weg-Worte - Werktagsgedanken aus der Bahnhofkirche Zürich - gibt es regelmässig seit 13 Jahren. Der Begriff Weg-Worte ist seit 13 Jahren fest verbunden mit der Bahnhofkirche Zürich. 2011 ist auch - nach 10 Jahren Weg-Worte - ein Buch erschienen:

Roman Angst, Toni Zimmermann (Hg.), Weg-Worte aus der Bahnhofkirche Zürich für 260 Werktage im Jahr, Zürich 2011 (Edition NZN bei TVZ) (ISBN 978-3-290-20070-1)

Wir haben täglich (ohne die App) über 20.000 LeserInnen, wenn wir an alle verlinkten Seiten und die ausgedruckten Auflagen in diversen Krankenhausräumen der Stille mitbedenken.

Adopted and refined

    Connected content

    • Thumb_article-default-image
      Mobile Apps. Software-Programme fürs Smartphone oder Tablet.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Offene Kirche
      Offene Kirche ist ein Angebot, die Kirche außerhalb der Gottesdienstzeiten zu besuchen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Spirit
      Das Wort Spiritualität wird häufig als Containerbegriff genutzt. Alles, was mit persönlichen Glaubenserfahrungen, Glaubenswegen, Sinnsuche und eigener Frömmigkeit zu tun hat, wird mit diesem Begriff umschrieben. Spirituell leben bedeutet landläufig, dass das Leben durch eigene Glaubenserfahrunge...
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • 100JahreHildeDominStadtfuehrung_bearb
      Das Zusammenspiel von Tourismus und Kirche bietet viele Möglichkeiten.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video