Gottesdienst zum Tag der Arbeit

Author
a geistreich member
Created at: 2012-03-09
Last major update at: 2012-03-09
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Arbeitswelt und Arbeitslosigkeit
Institutions
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt in Hannover
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: 3 Vorbereitungstreffen
Execution: 20 Stunden für KDA als Federführende incl. Werbung
Votes
one vote
Comments to the document
Titelkarikatur Sonntagsarbeit

Abstract

Ohne Sonntag gibt's nur noch Werktage! Ökumenischer Gottesdienst zum Sonntagsschutz unter Beteiligung von Verdi und Mitgliedern von Einzelhandelsbetriebsräten 

Situation / context

Das Niedersächsisches Ladenöffnungsgesetz erlaubt weitreichende Sonderöffnungen an Sonntagen. Darunter leiden insbesondere die VerkäuferInnen und ihre Familien.

Goals

Wir kritisieren die zunehmende Aushöhlung des Sonntagsschutzes aus ökonomischen Gründen und die damit einhergehende "Rund-um-die-Uhr-Gesellschaft", die nicht lebensdienlich ist. Wir fordern den Erhalt des freien Sonntags.

Reflection / background

Der Mensch ist mehr als Leistung, Arbeit und Konsum. Der Sonntag ist eine frühe soziale Errungenschaft und auch heute als Tag der Ruhe, der Gemeinschaft, der Befreiung von Sachzwängen, Fremdbestimmung und Zeitdruck unverzichtbar.

General information on realization

Zielgruppe für den Gottesdienst waren die VerkäuferInnen und KonsumentInnen. Insofern bot sich ein ökumenischer Gottesdienst an, an dem unter Federführung des KDA der evangelische Stadtsuperintendent und der katholische Probst beteiligt waren.

Preparation

Der Gottesdienst wurde inhaltlich gemeinsam mit den BetriebsrätInnen aus dem Einzelhandel und mit verdi vorbereitet. Die Diskussion des Predigttextes während der Vorbereitung war sehr spannend und für alle Beteiligten ein Gewinn.

Realization

Besonderheit: Moderiertes Predigtgespräch zum Gleichnis vom reichen Kornbauern unter Beteiligung einer Gewerkschaftssekretärin und eines Betriebsratsvorsitzenden aus dem Einzelhandel

Wrap up & follow-up actions

Inzwischen wurde eine "Allianz für den freien Sonntag in Niedersachsen" gegründet, der neben KDA und KAB auch ver.di, Landessportbund u.a. angehören. Ziel ist, für den Erhalt des freien Sonntags öffentlich einzutreten.

Effect / experience

Insbesondere für die - eher kirchenfernen - VerkäuferInnen war der Gottesdienst ein Gewinn. Das ausgewählte Gleichnis war sehr ansprechend. Aber auch die erfahrene Solidarität von Kirche für ihre Belange hat ihnen gut getan.

Adopted and refined

    Connected content

    • Schweißen
      Arbeitswelt und Kirche ist ein zentrales Thema; ebenso auch die Frage nach der Arbeitssuche.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Die Digitalisierung und Globalisierung der Arbeitswelt bewirken einen unaufhaltsamen Wandel des sozialen Gefüges. Die Menschen erwarten von Kirche und Politik Antworten, wie dieser Prozess gestaltet werden soll.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video