ANGST vor dem CRASH

Author
a geistreich member
created at: 2011-10-10
Last major update at: 2011-10-10
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
Table of content
Seelsorge
Keywords
Target audiences
Practitioners
Votes
one vote
Comments to the document
Wall Street

definition

Hinweise zum "Problem Angst":

Die "Angst vor dem Crash" ist inzwischen für viele von uns spätestens durch die Anti-Wallstreet-Bewegung zu einer realen Tatsache geworden. Wir sollten dieses Problem deshalb in unsere Projektarbeit übernehmen. "Kirche als Medizin", das hatten wir schon als Thema bei GEISTREICH, wir brauchen es JETZT BESONDERS, wenn wir anderen und vielleicht sogar uns selbst helfen können wollen.

MEHR KIRCHE als Problemlösung ?

 

"Seit ich wieder neu in der Kirche eingetreten bin, fühle ich mich so wie früher als Kind: neu zu Hause und geborgen", hat jemand am Krankenbett gesagt. Da ist was dran, denn ein Gefühl von Geborgenheit brauchen wir wirklich mehr und mehr, besonderes, wenn es "dicke kommt".... "mehr Kirche", das könnte es schon sein....

 

MEHR KIRCHE, DAS SIND ... 

 

......................Netzwerke,

......................Gelegenheit zum Gespräch bei einem Glas Wein,

......................DAS IST AUCH EINE TASSE KAFFEE:

 

Wir sollten dabei die "kleinen Dinge" (wie zum Beispiel die TASSE KAFFEE) nicht unterschätzen. Jemand, der seinem Leben ein Ende setzen wollte, konnte durch ein Kännchen Kaffee in der nächsten Kantine dazu gebracht werden auf die Umsetzung seines selbstmörderischen Plans zu verzichten (vorher war versprochen worden, die Ausgangssituation wieder herzustellen, sonst wäre auch die Tasse Kaffee nicht möglich gewesen). Mehr Kirche, das ist auch  

........................ irgendwo ein gerade freier RAUM,

........................ auch mal eine Andacht, notfalls aus der Situation heraus und ohne

                         theologische Fachkenntnisse und Agenden,

.........................ohne streng blickende Aufsicht.

 

In der Kirche gibt es immer freie Räume und sei es auch nur in einem Vorraum oder ein Raum wo vielleicht gerade die Kantorin oder der Kirchenmusiker für den nächsten Sonntag an der Orgel übt.  

 

MEHR KIRCHE,

 

........................das ist auch GEISTREICH.

 

Da haben wir inzwischen ein unüberschaubares Angebot an denkbaren Hilfen und Hinweisen, um einen Weg aus der ANGST zu finden, die manch einen von uns gerade jetzt befallen könnte, wenn von den riesigen Milliardensummen die Rede ist, die wir als Steuerzahler demnächst aufbringen müssen. 

 

........................ herzlichen Dank

 

 

Experience reports

Related articles

    Connected content

    • Diakonie
      Diakonie ist eine der vornehmsten Aufgaben der Kirche.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Nachbarschaftshilfe
      Nachbarschaftshilfe als weltlicher Arm der Kirche. Die KIRCHE ist immer "offen", die "Kirche" sind "WIR" und WIR wollen heute - in Krisenzeiten - mehr noch als gestern der VEREINZELUNG SOLIDARITÄT ENTGEGENSETZEN. Die Kirche ist natürlich wie wir wissen nicht allein im Gottesdienst vertreten, son...
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Heft "Armut überwinden - an vielen Orten" ist erschienen
      Auf geistreich finden sich viele Projekte gegen Armut. Armut ist ein drängendes Thema. Hier finden Sie grundlegende Texte zum Thema.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Tafel
      Tafeln und Essensangebote für Bedürftige - sozialer Kontakt und Wärme stehen im Vordergrund.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video