Agende „Passion und Ostern“ der VELKD erschienen

Initiator/in
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 07.03.2011
Letzte größere Änderung: 07.03.2011
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Osterkreis
Stichworte
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Big_discussions-idea

Idee

Als ältestes kirchliches Fest nimmt Ostern im Gemeindeleben und im Jahreskreis einen besonderen Platz ein. Dem trägt die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) Rechnung und hat unter dem Titel „Passion und Ostern“ jetzt im Lutherischen Verlagshaus den Teilband 1 der Agende II ihres Agendenwerks in erweiterter und überarbeiteter Form vorgelegt.

Hinweis: Die Agende „Passion und Ostern“ ist direkt beim Lutherischen Verlagshaus, Knochenhauerstr. 38/40, 30159 Hannover, Tel. 0511/1241-739, Fax: 0511/1241-3681098 wisch@lvh.de oder im Buchhandel, ISBN 978-3-7859-1039-9, zum Preis von 29,90 € erhältlich.

Fazit

---

Umfeld des Beitrags

  • EKD Kirchenamt in Hannover HannoverHerrenhäuser Straße 12, 30419 Hannover
    In der Evangelischen Kirche in Deutschland hat die Gemeinschaft von 20 lutherischen, reformierten und unierten Landeskirchen ihre institutionelle Gestalt gefunden. Das evangelische Kirchenwesen ist auf allen Ebenen föderal aufgebaut. Ohne die Selbständigkeit der einzelnen Landeskirchen zu beeint...
  • Martin Luther
    Die Entstehung und Geschichte der evangelisch-lutherischen Kirche, ihre theologischen Grundlagen und ihre gemeindliche Praxis sowie ihr Verständnis von Ökumene stellt die Publikation „Was ist lutherisch? Wissenswertes für Interessierte“ der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschland...
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-MitgliedAmt der VELKD in Hannover
  • Luther
    Reformationsdekade 2008-2017 und Reformationsjubiläum 2017.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Auf geistreich kommen Mitarbeitende der Kirche zusammen, tauschen sich über Erfahrungen aus und helfen sich gegenseitig bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung innovativer Projekte.
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von 3 Geistreich-MitgliedernKirchenamt der EKD in Hannover
  • Perspektiven 2017
    Das Reformationsjubiläum 2017 stand im Mittelpunkt der EKD-Synodentagung im November 2012. Zu diesem Anlass entstand ein umfangreiches Lesebuch, das im Frühjahr 2013 in erweiterter Fassung der interessierten Öffentlichkeit vorgelegt wird.
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-MitgliedKirchenamt der EKD in Hannover

geistreich Videos

Videos ausblenden